Fr, 05. August 2022
19:30 - 21:30 Uhr

LandesGartenShow

poetry. komik. songs.

Kabarett, Comedy & Theater

Der Freiburger Kabarettist und Autor Jess Jochimsen lässt keine Blumen sprechen. Sondern holt Menschen auf die Bühne. Schriftsteller*innen, Singer-Songwriter, Poetry Slammer. Das Ergebnis: ein Abend voll poetischer, komischer, musikalischer Stilblüten. Immer wieder auch mit Schweizer Note.

Foto: Britt Schilling

 

Heute zu Gast sind :

Etrit Hasler.

Etrit Hasler wurde 1977 in St.Gallen geboren als Sohn einer Schweizer Mutter und eines Kosovarischen Vaters und gehört zu den Pionieren der Schweizer Slam Poetry. Seit seinem ersten Slam im November 2000 ist er an hunderten Slams in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Liechtenstein, den Niederlanden, Serbien, Ägypten und nicht zuletzt dem Mutterland des Poetry Slams, den USA aufgetreten. Als boshafter Charmebolzen, Schnellsprecher mit bis zu 270 Worten pro Minute und fast-überall-Moderator ist er auch nach über zwanzig Jahren noch nicht von den Schweizer Slambühnen wegzudenken.

Foto: Toby Heyel

 

Ella Carina Werner

Geboren 1979 in Hamburg, aufgewachsen in Bad Oeynhausen als Tochter eines Psychologen und einer Bauchtänzerin. 2006 Ausbruch von Leidenschaft für Satire, ausgelöst durch die Mitbegründung des humoristischen Fanzines DIE FLAUSE. Veröffentlichungen von Aufsätzen, Erzählungen, Reportagen u.a. im Satiremagazin Titanic, taz-Wahrheit, Frankfurter Rundschau, Zeit Online und dem Missy Magazine. Einige ihrer Texte wurden ins Albanische und Mazedonische übersetzt. 2012 – 2014 Redakteurin des “EXOT. Zeitschrift für komische Literatur”. Seit 2016 Mitglied der monatlichen Lesebühne “Liebe für alle” im Grünen Jäger (Hamburg). 2016 bis 2021 Redakteurin des Satiremagazins Titanic in Frankfurt am Main, seither dort Kolumnistin (“Rosen in Beton”) und freie Autorin. Sie tritt oft und gerne auf großen und kleinen Bühnen auf.

Foto: Thomas Panzau

 

Musikalisch begleitet wird der Abend von der Band SHAROVA.

Veranstalter:
Landesgartenschau Neuenburg am Rhein