Regiojam Revival an der LGS

12.01.2022
... wisst ihr noch?

am 24. Juni an der LGS

Wir blicken zurück auf facettenreiche Musik-, Lifestyle- und Jugendkultur-Geschichte gepaart mit einer exzellenten Symbiose aus internationalen Künstlergrößen, regionalen Durchstartern und SzeneStars.

Das RegioJam Revival Konzert

RegioJam steht in Neuenburg für 10 Jahre Jugendkultur. Es war das größte und einzigartigste Jugendkulturfestival in Südbaden. Dort, wo es von 1997 - 2006 stattfand, rocken drei Urgesteine, die dort öfter aufgetreten sind die Landesgartenschau:


Die Refrigerators -  Colors of the sun – The Cornerstones. Von Ska, Crossover, Hardrock, Bluesrock ist alles dabei.
Nicht nur ein Leckerbissen für Menschen, die in ihrer Jugendzeit live auf der Panzerplatte dabei waren.

 

"Ich kann mich noch gut an mein erstes RegioJam erinnern. 1996 war Freundeskreis mir „Anna“ deutschlandweit am Durchstarten und Headliner beim 1. RegioJam.
Einige Jahre später nahm ich als Bassist in gleich zwei Bands an einem Contest beim Festival teil – Platz 7 und 8 waren nicht gerade ermutigend (bei insgesamt 8 teilnehmenden Bands).
2005 stand ich mit den Cornerstones auf der Hauptbühne. Ein Zuschauer brach sich bedauerlicherweise beim Stagediving das Bein – ein gewisser Simon Hotz, der im darauffolgenden Jahr neuer Bassmann bei den Cornerstones wurde.
2022 feiern wir mit „The Cornerstones“ unser 20-jähriges Bestehen und freuen uns sehr, beim RegioJam Revival an der Landesgartenschau dabei zu sein."

Daniel Kiefer