Gartenschauen in 2022

Mit der LGS Dauerkarte können Sie 2022 auch weitere Landesgartenschauen in ganz Deutschland besuchen (einmal pro LGS):
Torgau, Beelitz und Bad Gandersheim sowie die Gartenschau in Eppingen laden Sie herzlich ein!

 

Mensch. Natur. Geschichte.

Laga Torgau 2022

Erleben Sie „Mensch. Natur. Geschichte.“ im Einklang – die 9. Sächsische Landesgartenschau eröffnet am 23. April 2022 in der ehemaligen kurfürstlichen Residenzstadt Torgau an der Elbe! Im zu Festungszeiten angelegten Stadtpark fügen sich Tradition, Innovation und Faszination für die Gartenkultur zu einem unterhaltsamen und spannenden Exkurs für Groß und Klein.
Auf der Veranstaltungsbühne nahe der Blumenhalle werden zahlreiche Stars erwartet und das Areal zwischen Jungem Garten und Eichwiese bietet neben einem Kletterparcours auch eine große Skate-Anlage für Skateboarder und BMXer sowie für Kids, die auf einen Rollstuhl angewiesen, aber kein bisschen weniger mobil sind!
Wir freuen uns auf Sie!

www.laga-torgau.de

DER SOMMER, DIE STADT UND DU!

Gartenschau Eppingen

136 Tage „Der Sommer, die Stadt und Du!“ bei der Gartenschau Eppingen:
Vom 20. Mai bis zum 2. Oktober 2022 wird Eppingen zum blühenden Treffpunkt im Herzen des Kraichgaus.
Zwischen Fachwerk und Sommerflor erleben Sie einen außergewöhnlichen Naturraum direkt angrenzend an die über tausendjährige Fachwerkkulisse.

 

www.gartenschau-eppingen.de

GARTEN.FEST.SPIELE.

Laga Bad Ganders­heim

14.04. bis 09.10.2022

Spektakuläre GARTEN.FEST.SPIELE.
laden ein in den schönsten Garten Südniedersachsen.
Drei Seen, zwei Flüsse, Auenlandschaft und Sole-Naturfreibad bieten ein einzigartiges Ambiente für gärtnerische Highlights, das vielseitige Veranstaltungsprogramm und Mitmach-Angebote. Als eindrucksvolle Kulisse für Showacts dient zudem die in das Wasser integrierte Seebühne. Ein Erlebnis für alle Generationen!

www.laga-bad-gandersheim.de

Gartenfest für alle Sinne

Beelitz 2022 Landesgartenschau


Malerisch zwischen der mehr als tausendjährigen Altstadt und dem Flüsschen Nieplitz gelegen, bietet das Gartenschaugelände auf 15 Hektar Fläche außergewöhnliche Eindrücke für Augen und Gaumen. Ob Live-Küche auf dem Gelände, Cocktailschiff oder Grill in den Archegärten, das kulinarische Angebot ist ebenso vielfältig wie das florale. Mehr als eine Million Frühblüher werden die Besucher bereits im April empfangen, zusätzlich zu zehntausenden Stauden, Sträuchern und Bäumen. Auf der neuen Hauptbühne werden zahlreiche Stars ihr Publikum begeistern, daneben sprudelt die Fontäne des Wasserspiels im Feuchtbiotop mehrere Meter über dem Gelände.
Wechselnde Hallenschauen in der Stadtpfarrkirche, ein Slawendorf mit Grünem Klassenzimmer sowie Spargel- und Mühlenmuseum und einer der größten Spielplätze Brandenburgs sorgen dafür, dass die Landesgartenschau Beelitz zum generationsübergreifenden Highlight wird.

https://laga-beelitz.de