Stadtnahe Grünoase

Stadtpark am Wuhrloch

Im Stadtpark am Wuhrloch gibt es 2022 für die  Besucherinnen und Besucher viel zu entdecken:

 

Blumenhaus: Die wechselnden Ausstellungen des deutschen Floristenverbands zählen zu den Highlights einer jeden Landesgartenschau. Alle 14 Tage öffnen sich die Türen für neue blütenreiche Erlebeniswelten. Zu unterschiedlichsten Themen präsentieren die Floristen hier Handwerk auf höchstem Niveau.

 

Treffpunkt Baden-Württemberg: 

Gleich nebenan ist mit dem Treffpunkt Baden-Württemberg die Landesvertretung vor Ort. Hier geben die verschiedenen Landesministerien mit spannenden Wechselausstellungen Einblicke in ihre Arbeit.

 

Mittelalterspielplatz:mittelalterliche Stadtgeschichte wird hier für die jüngsten Besucherinnen und Besucher spielerisch erlebbar gemacht.
Fischerhütte, Anglerturm und Mühlrad lassen Kinder einen Einblick in die spannende Geschichte der Zünfte im Mittelalter bekommen.

 

Skate- und Funpark:Curb, Bank-Hip, Miniram - Skaterherzen schlagen bei diesen Begriffen höher. Neben der Skate- und Funanlage laden Sitzflächen zum Chillen ein, ergänt wird  das Angebot mit verschiedenen Fitnessgeräten.

 

Kastanienhain: unter dem 100-jährigen Kastanien liegt der Biergarten, der in Nähe zur Veranstaltungsbühne und dem Spielplatz zum Verweilen einlädt. 

 

Stadtpark als Naturraum: Der Stadtpark am Wuhrloch liegt direkt im Anschluss an den Stadtkern. Das Wuhrloch hat  durch Naturschutzmaßnahmen im Uferbereich, der Renaturierung des Klemmbachs und durch die Herstellung einer Sitzstufenanlage zur Wasserkante einen Imagewandel erhalten.